Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Jugendclub Cantate Domino

Der Jugendclub Cantate Domino ist eine Freizeiteinrichtung für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 12 - 22 Jahren. Einige Jahre nach der Gemeindegründung von Cantate Domino 1966, wurde auch mit der offenen Kinder- und Jugendarbeit begonnen, so dass wir mittlerweile auf eine über 40-jährige Tradition zurückblicken können. Gefördert wird die Einrichtung von der Stadt Frankfurt. Der Jugendclub ist ein eigenständiger Erziehungs-, Bildungs- und Lernort, der mit den umliegenden Schulen kooperiert und in vielschichtigen Netzwerken in Frankfurt agiert. Er ist ein wichtiges Instrument für die Armutsprävention für Jugendliche und junge Erwachsene aus benachteiligten Milieus.

Unabhängig der Religionszugehörigkeit, des kulturellen Hintergrundes und des Geschlechts sind alle Jugendlichen in der Einrichtung willkommen. Vorwiegend kommen die Besucher*innen aus dem Sozialraum Nordweststadt. Die Zusammensetzung entspricht demnach der hiesigen Bevölkerung und ist multikulturell.

Der Jugendclub stellt einen Begegnungsort dar, in dem ein gemeinschaftliches Beisammensein gefördert wird. Er bietet einen Schutzraum, in dem sich Jugendliche ohne Leistungsdruck und Anforderungen frei entwickeln und ausprobieren können. Hier sollen sich neue Erfahrungsräume öffnen, in denen unsere Besucher*innen sich erproben können und in Entscheidungsprozesse mit eingebunden werden.

Weiterlesen..

 

Terminübersicht: 

Offener Treff:
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 15:00 - 22:00 Uhr
Mittwoch: 15:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 - 21:00 Uhr
Freitag: 14:00 - 18:00 Uhr, Mädchentreff
Sonntag: 13:00 - 17:00 Uhr, Sportangebote für Jungs

Hausaufgabenhilfe:
Di - Do 14:30 - 16:00 Uhr
(5. bis 7. Klasse)
Di - Do 16:00 - 17:30 Uhr
(8. bis 10. Klasse)

Wann treffen sich nur die Mädchen?
Im Mädchentreff für Mädchen und junge Frauen zwischen 12 und 18 Jahren:
Freitag 14.00 - 18.00 Uhr

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es derzeit nur eingeschränkte Programm-Angebote. Hierzu zählt im Wesentlichen die Hausaufgabenhilfe. Außerdem sind Einzelgespräche mit Jugendlichen und Eltern möglich, Beratung zu weiterführenden Schulen und Berufsfindung sowie Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen. Für die Beratung ist eine Terminvereinbarung erforderlich. 

Kontakt: Stefan Euler, Roksana Siembida und Johanna Thiel, Telefon: 069 - 584762,
E-Mail: jucl.cantatedomino@evangelisch-nordwest.de

 

 

Folgen Sie uns ...